Posts mit dem Label Hefeteig werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hefeteig werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

02.03.2014

Krebbel (Berliner) aus dem Backofen

Faschingszeit ist natürlich Krebbelzeit. Und damit hat es sich dann auch mit meiner Beteiligung. Ich kann mit Fasching, Karneval, Fassenacht oder wie man es nennen möchte einfach nichts anfangen. Das war sogar schon in meiner Kindheit so. Ich bin da irgendwie nicht kompatibel, aber immerhin hatte ich so mal wieder einen Grund, mein Lieblingsheferezept zu verwenden.

Dabei handelt es sich um das Rezept für "Bomboloni Soffici" von Chefkoch User caralb. Diese Krebbel werden nicht frittiert, sondern im Backofen gebacken, was mir sehr entgegen kommt, da ich nicht gerne frittiere. Der Teig lässt sich super bearbeiten und das Gebäck, in welcher Form auch immer, wird sehr schön. Daher habe ich hier auch, entgegen meiner Gewohnheiten, mal so gut wie nichts verändert, außer dass ich Trockenhefe verwende und daher auch bei der Zubereitung anders vorgehe. Dadurch, dass ich eher selten Hefegebäck mache, habe ich lieber Trockenhefe im Haus. Die hält sich einfach länger.